Pflanzenbau
Triticale: Versuchsergebnisse, Sortenberatung

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf informiert über die Landessortenversuche für Triticale.

Triticale 2020

Rotthalmünster
 Stufe 1Stufe 2
 Ertrag rel.Ertrag rel.
Tantris9896
Lombardo99104
Cedrico109105
Temuco9394
Riparo9999
RGT Belemac9994
Vivaldi9598
Ozean9493
Ramdan97103
Ramos108104
Belcanto101100
Rivolt EU106104
RGT Flickflac102105
Mittelwert HS dt/ha92,3105,9

Sortenberatung 2020

Cedrico
Sorte mit hoher bis sehr hoher Ertragsleistung. Auch bei der Standfestigkeit zeigt sie sich gut. Zu beachten ist die nur mittlere Abwehrkraft bei Mehltau, ansonsten ist das Resistenzniveau positiv zu bewerten. Fusariumresistenz: +
Lombardo
Sorte mit hoher bis sehr hoher Ertragsleistung und hohem Tausendkorngewichten. Positiv ist auch die sehr gute Winterhärte. Die Resistenzen liegen bis auf Braunrost und Fusarium im guten Bereich. Fusariumresistenz: o
Tantris
Kurze, sehr standfeste Sorte mit gutem Ertragsniveau. Auch beim Tausendkorngewicht und der Winterhärte ist die Sorte überdurchschnittlich bewertet. Das Resistenzniveau liegt im mittlerem bis guten Bereich. Fusariumresistenz: +