Startseite AELF Deggendorf

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Deggendorf. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ökologischer Landbau.

Meldungen

Regionale Versuchsergebnisse
Wintergerste, Winterraps und Winterweizen 2016

Mähdrescher bei der Ernte

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf informiert über die aktuellen regionalen Versuchsergebnisse 2016 zu Wintergerste, Winterraps und Winterweizen und gibt Anbauhinweise zu den Kulturen. 

Wintergerste - regionale Versuchsergebnisse

Winterraps - regionale Versuchsergebnisse

Winterweizen - regionale Versuchsergebnisse

Wintertriticale - regionale Versuchsergebnisse

27. Oktober 2016 in Mirskofen
Stark im Markt - Thementag Öko-Getreide

leer vorhanden

Beim Kompetenzseminar für landwirtschaftliche Unternehmer am 27. Oktober 2016 in Mirskofen im Landgasthof Luginger geht es um Vermarktungsperspektiven, Erwartungen der Verarbeiter, Rentabilität und Regionalität von Biogetreide.  Mehr

Qualifizierung für Niederbayern und die Oberpfalz
Profi-Gastgeber - mit Qualität zum Erfolg

Festlich mit Blumen gedeckte Tafel

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen der Dienstleistungs- und Servicequalität kennen, reflektieren die Kundenerwartungen und optimieren ihre Gastgeberqualitäten. Die Qualifizierung dauert sechs Tage à acht Unterrichtseinheiten, die sich auf den Zeitraum von November 2016 bis Februar 2017 verteilen.  Mehr

Erntezeitpunkt beachten
Stickstoffbindende Pflanzen als Ökologische Vorrangflächen (ÖVF)

Geöffnete Schale einer Blauen Lupine
leer vorhanden

Wer stickstoffbindende Pflanzen als ÖVF anbaut, muss beachten, dass diese erst nach bestimmten Stichtagen von der Fläche entfernt werden dürfen. Großkörnige Leguminosen müssen sich mindestens bis 15. August auf der Fläche befinden. Bei kleinkörnigen Leguminosen endet der entsprechende Zeitraum am 31. August.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Eingang Hofladen
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2016 bis Frühjahr 2017 verteilen.  Mehr

Fachtagung Netzwerk Junge Eltern/Familie
Kinderernährung in Bewegung - Herausforderungen und Chancen

Kind auf Leiter hält Apfel in der Hand

© famveldman - fotolia.com

leer vorhanden

Schwerpunkte der Fachtagung am 12. Oktober 2016 in Bad Abbach sind Gesundheitsförderung und Bewegung der Jüngsten in der Gesellschaft, insbesondere von Kindern mit Migrationshintergrund. Drei Foren zu den Themen Kinderlebensmittel, Bewegung und Interkulturelle Aspekte vertiefen die Hauptvorträge.  Mehr

Mehrfachantrag 2016
Ökologische Vorrangflächen austauschen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Im Jahr 2016 wurden im Dienstgebiet des AELF Deggendorf 1.806 Anträge gestellt, 74,6 Prozent davon online. Beantragte Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) können unter bestimmten Bedingungen noch bis 4. Oktober ausgetauscht werden.  Mehr

Die Besten im 'Klassenzimmer Wald'!
Waldjugendspiele 2016

Logo der Waldjugendspiele
leer vorhanden

Die Forstverwaltung Deggendorf organisierte auch heuer wieder die Waldjugendspiele auf der Rusel. An drei Tagen wurden 48 Schulklassen der 3. Jahrgangsstufe aus dem Landkreis Deggendorf von Försterinnen, Förstern und naturbegeisterten Waldfreunden durch den Wald geführt. Jetzt stehen die Sieger fest!  Mehr

Qualifizierung
Erlebnisbäuerin und Erlebnisbauer werden

Mann zeigt Kindern Apfelbaum mit reifen Früchten
leer vorhanden

Erlebnisbauern und Erlebnisbäuerinnen öffnen ihren Bauernhof für unterschiedliche Zielgruppen. Diese können die bäuerliche Lebens- und Arbeitswelt entdecken, praktische Fähigkeiten entwickeln und emotionale Kompetenzen stärken. Die bayerische Landwirtschaftsverwaltung bietet dazu eine überregionale Qualifizierung an.  Mehr

24. September in Osterhofen / 28. September in Plattling
Neues Bildungsangebot des AELF: Genussvoll mitten im Leben

Älteres Paar mit Schild Genussvoll Mitten im Leben

© fotolia.com

leer vorhanden

Wie mit Genuss im Alltag den körperlichen Veränderungen beim Älterwerden begegnet werden kann, zeigt das Bildungsangebot 'Genussvoll mitten im Leben' unseres Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF). Es wendet sich an Menschen ab 65 Jahren. Am 24. und am 28. September können Sie die Genussinseln besuchen.  Mehr

Neue Termine 2016/17
Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu 3 Jahren

Baby wird gefüttert

© fotolia.com

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Herbst und Winter 2016/17 gibt es im Landkreis Deggendorf wieder Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren  Mehr

Kita-Informationsveranstaltungen 2016/17
Auf den Geschmack kommen - Sinnesrituale in der Kitaverpflegung

Mädchen führt Tomatenstück zum Mund

© fotolia.com

leer vorhanden

Das Mittagessen in der Kita soll nicht nur gut aussehen, abwechslungsreich und gesund sein, sondern auch bei den Kindern gut ankommen. Doch wie können die Kinder auf den Geschmack gebracht werden? Und was haben Sinnesrituale mit der Akzeptanz zu tun?  Mehr

Gelbes Heft 2016
Versuchsergebnisse im Freilandgemüsebau

Titelblatt Gelbes Heft
leer vorhanden

Das Gelbe Heft beinhaltet Versuchsergebnisse und Anbauempfehlungen nach den Richtlinien des Integrierten Pflanzenbaus sowie Kulturanleitungen wichtiger Industrie- und Frischgemüsearten für Niederbayern.  Mehr

Waldschutz - Situation im Landkreis Deggendorf
Aktuelle Borkenkäfersituation 2016 brandgefährlich

Holzpolter und ein Haufen mit Astmaterial am Waldrand
leer vorhanden

Seit Mitte April hat der Schwärmflug von Kupferstecher und Buchdrucker begonnen. Konsequentes und schnelles Aufarbeiten der befallenen Hölzer ist deshalb Gebot der Stunde.  Mehr

Pflanzenbau
Blattlauskontrolle in Kartoffeln

Viruskranke neben gesunder Kartoffelpflanze
leer vorhanden

In der Pflanzkartoffelerzeugung ist die Vermeidung von Virusinfektionen sehr wichtig. Wichtigste Virsuüberträger sind Blattläuse. In ausgewählten Schlägen kontrolliert das Fachzentrum Pflanzenbau mit Gelbschalen den Zuflug von Blattläusen.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung