Startseite AELF Deggendorf

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Deggendorf. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ökologischer Landbau.

Meldungen

Termine im Sommer 2018
Versuchsführungen des Fachzentrums Pflanzenbau

Feld mit Getreide
leer vorhanden

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf (AELF) führt in enger Zusammenarbeit mit der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft Landessortenversuche sowie Exaktversuche zu Düngung und Pflanzenschutz bei den wichtigsten landwirtschaftlichen Kulturen durch.  Mehr

Rückblick auf erfolgreiche Veranstaltungen
Die 49. Waldjugendspiele 2018 im Landkreis Deggendorf

Logo Waldjugendspiee
leer vorhanden

37 Klassen mit insgesamt 750 Kindern aus den dritten Klassen kamen vom 15. bis 17. Mai 2018 auf die Rusel. - Die Waldjugendspiele finden seit 49 Jahren statt. Einblicke in forstwirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge werden dabei ebenso vermittelt, wie die Sinneserfahrung 'Wald'.  Mehr

Ernten und genießen
Wissen wie's wächst und schmeckt

leer vorhanden

Nach fünf Wochen Wachstumsphase stand im Projekt "Wissen wie's wächst und schmeckt" an der Grundschule Theodor Eckert in Deggendorf und Seebach die Ernte und Verarbeitung von Salat, Radieschen und Schnittlauch an. Die intensive Pflege und bestes Wetter bescherten den drei dritten Klassen leckeres Gemüse.  Mehr

Pflanzenbau
Blattlauskontrolle in Kartoffeln

Viruskranke neben gesunder Kartoffelpflanze
leer vorhanden

In der Pflanzkartoffelerzeugung ist die Vermeidung von Virusinfektionen sehr wichtig. Wichtigste Virusüberträger sind Blattläuse. In ausgewählten Schlägen kontrolliert das Fachzentrum Pflanzenbau mit Gelbschalen den Zuflug von Blattläusen.  Mehr

Netzwerktreffen
Aktiv im Netzwerk Junge Eltern/Familien

Mitglieder im Netzwerk Junge Eltern/Familien
leer vorhanden

Mehrere neue Mitglieder im Netzwerk Junge Eltern/Familien konnte Netzwerkkoordinatorin Mechthild Schmidhuber am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten begrüßen. Erfahrungsaustausch sowie aktuelle Informationen zur Ernährungs- und Bewegungssituation von Kindern standen auf dem Programm.  Mehr

Lehrer bilden sich zum Thema Milch fort

Gruppenbild Fortbildung rund um das Thema Milch
leer vorhanden

Woraus besteht Milch? Ist sie gesund? Wie wird sie verarbeitet? Was braucht die Kuh? Antworten erhielten Lehrer bei der Fortbildung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Deggendorf. Acht Stationen rund um das Thema Milch standen zum Experimentieren, Hören und Riechen bereit.  Mehr

Pressegespräch zum internationalen Weltwassertag 2018
AELF Deggendorf informiert über Gewässerschutz im Landkreis

leer vorhanden

Klimawandel, Bevölkerungszuwachs und steigender Konsum lassen den weltweiten Verbrauch an sauberem Wasser stark ansteigen. Auch die Landwirte im Landkreis Deggendorf sind aufgefordert, darauf zu achten, dass diese lebenswichtige Ressource dauerhaft für die Region erhalten bleibt. Unser Amt unterstützt dabei.  Mehr

Pflanzenbau
Monitoring Rapsschädlinge

Gelbschale
leer vorhanden

Im Frühjahr wird das Auftreten der Stängelschädlinge mit Gelbschalen überwacht. An verschiedenen Standorten im Dienstgebiet erheben die ÄELF und das Fachzentrum Pflanzenbau die Daten.  Mehr

Infotag am 28. Juni 2018 in Regensburg
Selbstständig als hauswirtschaftliche Unternehmerin

Schlüsselanhänger in Hausform mit Aufschrift hauswirtschaft.bayern.de
leer vorhanden

Als Selbstständige ein Unternehmen für hauswirtschaftliche Dienstleistungen zu gründen, bedarf eines gut durchdachten Geschäftsplanes. Das Rüstzeug hierzu liefert das mehrtägige Seminar zur Unternehmensgründung für hauswirtschaftliche Dienstleistungen, das im Herbst 2018 startet. Dazu findet am 28. Juni 2018 in Regensburg ein Informationstag statt.  Mehr

Qualifizierungsseminar für Direktvermarkter
Gut gerüstet für die hofeigene Milchverarbeitung

leer vorhanden

Drei Tage lang beschäftigten sich 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer intensiv damit, wie Käse hergestellt wird. Von der Planung bis hin zur praktischen Milchverarbeitung informierte das Seminar des AELF Deggendorf umfassend über den Einstieg in den neuen Betriebszweig.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2018 – Korrekturen sanktionsfrei melden

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Die Mehrfachantragstellung 2018 endete am 15. Mai. Anträge, die nach dem 15. Mai eingehen, gelten als verspätet und nach dem 11. Juni 2018 als verfristet. Bis 12. Juni können Sie noch ungeklärte Warnungen oder Fehler im Antrag im iBALIS auslesen und schriftlich bis spätestens 19. Juni 2018 sanktionsfrei mit dem Sachbearbeiter am Amt klären.  Mehr

Termine der Kontrollstellen
Pflanzenschutzgerätekontrolle

Prüfstand Pflanzenschutzgerätekontrolle
leer vorhanden

Pflanzenschutzgeräte für Flächen- oder Raumkulturen müssen amtliche oder amtlich anerkannte Kontrollstellen regelmäßig prüfen. Die folgende Seite gibt einen Überblick der Kontrollstellen und Termine.  Mehr

Veranstaltungen für Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© fotolia.com

leer vorhanden

Jeweils im Frühjahr und im Herbst erarbeitet das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Deggendorf.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2018
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Pflaumen und Kürbisse in Holzkisten
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019 verteilen.  Mehr

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Generation 55plus
Von herzgesund bis knochenstark - Veranstaltungen für Aktive ab 55

Fröhliches, älteres Paar geht durch den Garten

© fotolia.com

leer vorhanden

Älter werden mit dem Wunsch, lange gesund zu bleiben – das fordert heraus! Bewusste Ernährung und ausreichend Bewegung sind Grundlagen für ein aktives gesundes Altern. Anregungen und Unterstützung erarbeiten wir in der Region mit dem Netzwerk 'Generation 55plus'.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung